Grundfragen & Antworten


Betriebswirtschaftliches Fernstudium – Grundfragen

Durch ein Fernstudium erreicht der einzelne hohe Entscheidungsfreiheit, was die Zeiteinteilung angeht. Somit eignet es sich oftmals für Selbstständige oder Menschen mit einem Beruf. Diese Weiterqualifizierung ist für viele eine Chance trotz geregeltem Alltag sich weiterzubilden.

Wieso sollte man sich für ein Fernstudium entscheiden?

Die Vorteile eines Fernstudiums liegen klar auf der Hand: Der Teilnehmer hat die Chance sich die Zeit optimal einzuteilen die er mit lernen verbringen will und ist hierbei sehr flexibel. Er kann so kleine Pausen nutzen, um sich seinen Stoff anzuschauen. Auch örtlich ist man flexibler durch ein Fernstudium. Man ist nicht an bestimmte Orte zu bestimmter Zeit gebunden was es auch berufstätigen ermöglicht ein Fernstudium erfolgreich zu absolvieren. Allerdings sollte man, damit man in der Regelstudienzeit fertig wird sich in etwa an die Stundenvorgabe pro Woche halten, die von der Fakultät empfohlen wird. Außerdem ist es dem Teilnehmer möglich sich intensiver auf für ihn schwerer Verständliche Themengebiete vorzubereiten. So hat er eine optimale Vorbereitung in Hinsicht auf die Prüfung.

Gibt es auch Nachteile an einem Fernstudium?

Manchen Menschen fällt es schwer, ohne sozialen Kontakt zu lernen. Man ist fast nur auf sich allein gestellt was ein ausdauerndes und vor allem zielstrebiges Gemüt erfordert. Auch ist es schwieriger bei auftretenden Fragen Hilfe zu bekommen, da hier zum einen die Verständigung etwas schwerfälliger sein kann aber auch die Tatsache, dass diese Hilfe nicht auf den Teilnehmer persönlich eingehen kann.

Wo kann man sich einschreiben?

Möglich falls man sich für so ein Studium entscheidet ist dies bei vielen Anbietern die auch im Internet zu finden sind. Hierbei sollte man nicht das erst beste Angebot nehmen sondern ein seriöses Angebot von Firmen die bereits länger auf dem Markt sind. Diese kennen sich bestens aus, vermitteln das Wissen am besten und somit ist man damit immer optimal aufgehoben. Beispiele für seriöse Firmen sind die ILS oder die SGD um nur zwei zu nennen. Insgesamt gibt es eine Menge guter Lehranstalten für dieses Fernstudium.